Willkommen ~Gast!
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Staff
Probleme mit der Registrierung im Forum? Melde dich unter registerEin Bild.
Autor Beitrag
3475
28.10.2009, 18:53
Krifitze



Zitat:
[...] welches automatisch abläuft, erkennbar erst wenn es richtig umgesetzt ist.
Ein gutes bewegtes Interface erschließt sich dem Benutzer auch in einer Momentaufnahme. Ich sehe da aber kein Problem, diese Form der Quick-Menüs sind ja durchaus nicht selten anzutreffen.

*edit
Link rübergezogen:

Zitat:
http://www.lunkejungs.de/startseite_09_alles.png

--

Website


Dieser Beitrag wurde am 28.10.2009 um 18:54 von Krifitze bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3476
28.10.2009, 19:39
nZero



So damit ihr euch ein Bild üebr die Navigation und über den verlauf der animation unter der navigation machen könnt, hier noch ein Screen.

http://www.lunkejungs.de/startseite_09_alles2.png

--

Mein Portfolio

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3477
28.10.2009, 20:26
nook



sieht alles schön aus mal schaun wie es in action kommt. Diesen know how text versteh ich jetzt zwar überhaupt nicht - aber ich wart einfach mal ab.

hatte heute mittag auch bock aufn Design, irgendwann will ich mir auch mal ein gutes weblog machen, also hab ich ein wenig mit farben gespielt. wird nicht umgesetzt, und wenn würde ich es neu aufziehen und alles genauer planen. comments sind trotzdem willkommen.

http://bildupload.sro.at/a/images/mariodesign1.jpg

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3478
29.10.2009, 19:29
Krifitze



Ich kann diese krümeligen Windowsfonts ohne Cleartype nicht ab, wie hält man das aus?

Zu den Farben: Am Anfang dachte ich, es wäre kaputt, dann dachte ich, du zielst auf so etwas wie das hier ab. Dann dachte ich aber wieder, es sei kaputt.

Ach, und es heißt_das_Blog :P

--

Website

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3479
31.10.2009, 00:08
Zaknah



Momentanes Projekt:
http://flowzone.net/
Noch in Arbeit. Aber das Design steht ja.

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3480
31.10.2009, 21:33
nZero



Zitat:
Zaknah postete
Momentanes Projekt:
http://flowzone.net/
Noch in Arbeit. Aber das Design steht ja.
Der content könnte noch etwas mehr freiraum gebrauchen, das sieht noch etwas gefangen aus.

--

Mein Portfolio

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3481
01.11.2009, 14:56
Zaknah



Wie meinst du gefangen? Da steht noch nicht viel drin, das wird sich aber mit der Zeit noch ändern. Oder meinst du dass da mehr Platz nach oben und unten hin sein sollte?

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3482
01.11.2009, 19:31
Acumen



also was ich fürchterlich bzw. unverständlich finde, ist dieses englisch da...
du schreibst komplett in deutsch aber dann steht da so ein unwort wie "Hobby Sector", da brichts mir echt das kreuz :D
fraglich auch ob du downloads, videos und pics auf dieser seite brauchst - also ich geh einfach nach der definition in deiner "about"-sektion. ich würd das an deiner stelle weglassen, wenn du hauptsächlich deine arbeiten präsentieren willst. vor allem die reihenfolge solltest du auch noch einmal überdenken. gästebuch würd ich bei weitem nicht so wichtig erachten, wie dein "Works" und "Hobby Sector". ebenfalls überlegenswort, ob "Hobby Sector" generell notwendig ist. da wohl alle deine sachen als hobby angesehen werden oder nicht ? ich mein deine maps und deine webseiten sind ja alle im hobby-bereich angesiedelt oder nicht ?
also ich würd hobby sector, pics, videos (und evtl. downloads - wenn da nichts menschenlebenrettendes neues) raus nehmen - es sei denn natürlich der modellflug gehört zum hobby - aber dann würd ichs auf KEINEN fall "hobby sector" nehmen. da drehts mir echt die zwiebel um :D

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3483
01.11.2009, 20:03
Zaknah



Hehe,
nun ob ich diese Umstrukturierung noch mache ist fraglich, da das Design/Layout ja so fest ist. Das würde natürlich noch viel Arbeit machen, wenn ich nochmal alles umbauen würde. Kann deine Kritik aber schon irgendwie verstehen.
Das mit dem Deutsch/Englisch ist zwar merkwürdig, aber ich habe die Navigation/Buttons gerne in Englisch, das gehört sozusagen zum "Design". Dann deswegen den ganzen Content auf Engl. zu machen ist mir dann auch wieder zu viel Arbeit. Zum Thema Videos: Ich habe schon Videos die ich da noch reinstellen möchte, die haben u.A. mit Mapping zu tun, also passt es ja zum Rest. Die Sektion "Pics" ist für Fotos gedacht, die ich bei bestimmten Anlässen wie z.B. Intermodellbau oder auf Flugtagen geschossen habe. Der Ganze Content ist nur noch nicht da, das macht das vielleicht alles ein wenig fraglich. Die Downloads, ja die kommen auch noch, so einen Bereich habe ich gerne grundsätzlich auf meiner Homepage, da ich immer so ein paar kleine Sachen habe die ich gerne anbieten würde. Die Unterteilungen kommen überwiegend von meiner alten Page, wo das ganze fast genau so war, und dort fand ich es ganz gut, jeder Bereicht hatte da ja auch Inhalt. Und ja, ich betreibe Modellflug, und das ist auch ein wichtiges Thema für mich, was auf der HP auch nicht zu kurz kommen soll. Davon der Content kommt halt auch noch und wird sich überwiegend im "Hobby Sector" ansiedeln. Das mit dem Gästebuch: Du hast recht. Das ist wirklich etwas zu weit links. Aber auch das werde ich wohl erst bei der nächsten HP berücksichtigen. >.> :D

Und jetzt schlagt mich ;-]

--


Dieser Beitrag wurde am 01.11.2009 um 20:08 von Zaknah bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3484
10.11.2009, 13:08
nZero



wenn dir schon jemand einen Tipp gibt oder konstruktive Kritik äußert, könnte man sich dafür bedanken. Natürlich dazu verwenden, da deine Seite es nötig hat das du dich dieser Kritik und Verbesserungsvorschlägen annimmst.

Ich würde es definitiv so machen wie Acumen es sagt.

--

Mein Portfolio

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3485
10.11.2009, 14:06
Zaknah



O_o Hab die Kritik doch angenommen, aber ich habe keinen großen Umbau mehr für die Seite geplant. Die ist jetzt so. Die Anhaltspunkte werde ich dann wie schon geschrieben in der nächsten Seite einfließen lassen. Hab ich doch so auch geschrieben, weiß nicht was daran so schwer zu verstehen ist. Acumens Kritik ist gut und auch berechtigt, hab ich ja nicht angezweifelt. Und, es muss ja nicht in jedem Post eine Danksagung untergebracht sein. Dankbar bin ich, kann man sich ja denken. Hinzu kommt noch, dass der Content ja nicht fertig ist, was dafür sorgt, dass einige Rubriken für die Betrachter schnell in Frage gestellt werden, bloß weil noch kein Inhalt vorhanden ist. Aber all das hab ich ja weiter oben schon benannt - warum und wieso.

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3486
02.04.2010, 15:30
MN



Wer unsere Webseite BioShockHQ.de kennt, weiß, dass diese fast 5 Jahre alt ist und den Stil von BioShock noch nie richtig getroffen hat. Da der Release von BioShock 2 auch schon etwas zurück liegt, haben wir uns entschlossen, dass ein Re-Design unumgänglich ist.

Deshalb habe ich mich dazu entschlossen ein an BioShock angelehntes Design von Grund auf in Photoshop zu pinseln. Alle Grafiken wurden zunächst in einer Auflösung von 300 dpi erstellt und danach in einem Design zusammengestellt.

Hier noch einmal der direkte Vergleich (links alte Version; rechts neue Version):


( Draufklicken zum Vergrößern )

Mittlerweile ist die Webseite unter der Adresse www.BioShockHQ.de zu erreichen, doch Kritik und/oder Verbesserungsvorschläge sind immer erwünscht.

--

No Fade but a Destiny

BlurArts.com | BioShockHQ.de

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3487
02.04.2010, 17:53
nook



Dpi Angaben in einem Screendesign machen nicht viel Sinn.

Zum Design: Der Look passt natürlich besser zum Game. Finde es auch ordentlich umgesetzt. Mit der Comic Figur oben links (Big Daddy? Hab nie Bioshock gespielt) kann ich mich nicht wirklich anfreunden. Sticht einfach zu krass raus.
Ein Tipp was sich auch leicht umsetzen liese: Verpass dem Schriftzug mal noch nen dicken Lichteffekt. Der geht nämlich sonst ganz unter in diesen ganzen Brauntönen. Einfach einen hellen Verlauf auf den Schriftzug und Ineinanderkopieren. Oder per Lichtfilter. Hauptsache er hebt sich mehr vom restlichen Design ab.

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3488
25.04.2010, 12:50
kingduevel



Nach einem gelungenen Umzug einer Webseite ins Typolight-CMS, möchte ich nun auch eine andere Webseite damit umsetzen. Dabei dachte ich mir, dass ich das Design vielleicht mal fix überarbeite. Nix großartiges, aber eine kleine Modernisierung vielleicht.

Also Layout soll so bleiben. Farbschema muss halt auch so blau-weiß-braun bleiben. Was mir am meisten Kopfzerbrechen macht sind fehlende grafische Elemente (brauch ich noch welche?) und die Subnavigation. Hab einfach keine Ahnung, wie es mit letzterem besser aussehen kann. Voll der Brainblock grad!

Bisherige Webseite: http://www.duevel-gmbh.de/

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3489
25.04.2010, 14:03
nook



Ist schonmal eine Verbesserung! Ein paar Anregungen:

Stell das Logo (rot / gelb) mal auf einen hellen, wenn möglich sogar weissen Hintergrund. Dieses dunkle Rot auf dem Blau kommt nicht gut. Ausserdem würde ein weiss / grau das Layout auch schön aufbrechen.

Text in Großbuchstaben ist immer schwerer lesbar, das solltest du bedenken. Gerade im Head Bereich wird man von diesem Textmonster ziemlich erschlagen (verstärkt durch die harte & fette Schrift, Schatten und Kontrast). Das wirkt nicht wirklich einladend.

Gleiches beim Menü, würd ich mir auch überlegen ob unbedingt alles groß sein muss. Um das Menü hervorzuheben würd ich vlt eher mit nem höheren farblichen Kontrast arbeiten anstatt aufmerksamkeit durch fette Schrift zu bekommen. Das helle Holz mit der weissen Schrift ist da nämlich auch nicht ganz optimal. Möglich wäre vlt ein heller Ton wie das Aprikose unter dem Logo mit einem dunklen, kräftigen Braunton als Schriftfarbe.

Das Submenü finde ich eigentlich sehr schön so!

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3490
25.04.2010, 16:04
kingduevel



Vielen Dank für deine konstruktive Kritik. Stimme dir auch zu und hab das gleich mal umgesetzt. Finde die nun zweite Variante mit dem Schatten im Logo schonmal viel besser! Was ich halt meine tun zu müssen, ist eine weitere Schriftart für die Abwechslung und Differenzierung von Navi/Klimbim und Content einzufügen und den Logo-Schatten zum Beispiel, damit mein Layout nicht nur aus Farbflächen besteht, sondern halt irgendwie noch ansprechender wird. Deshalb hab ich zum Beispiel auch das Minilogo unter der Subnavi ausprobiert, finde die weiße Trennung in der zweiten Variante aber besser.

Und du/ihr?

2a

2b

Edit:
Hier noch eine kleine Variante, in der ich speziell mit Fonts rumgespielt hab. Ist halt jetzt Palantino (und im Header ohne Schatten) statt eine andere verschnörkelte schriftart, damit ich die dann auch direkt nutzen kann ohne PNGs zu erstellen.

2c

--


Dieser Beitrag wurde am 25.04.2010 um 16:51 von kingduevel bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3491
25.04.2010, 23:44
Raziel



Das mit dem Logo ist so auf jeden Fall schon besser gelöst worden, aber ich finde, dass der gelbe Ton etwas zu undeutlich ist. Ich musste jedenfalls schon genauer hinschauen, um die Konturen klar erkennen zu können. Vielleicht lässt sich da noch eine bessere Lösung finden ;)

Es könnte schon reichen, die Schatten zwischen den einzelnen gelben Balken wegzulassen.

Edit: Ich sollte deinen gesamten Post erst lesen, hast du ja schließlich schon in 2a) gut umgesetzt, mMn eindeutig besser.

--


Dieser Beitrag wurde am 25.04.2010 um 23:46 von Raziel bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3492
26.04.2010, 16:35
kingduevel



Hmm, also ich persönlich finds bisher mit Schatten besser als ohne und kanns an meinem Bildschirm auch super erkennen. Aber gut, das ist ja auch wirklich nur eine minimale Veränderung. Danke für deine Meinung :) ! Ansonsten ruhig weiter Kritik schreiben, auch wenn ich das Layout so langsam als Final betrachte. Soo viel Arbeit wollte ich in das Projekt halt nicht stecken...

Ansonsten hab ich halt angefangen das Layout in HTML/CSS umzusetzen und scheitere irgendwie grade am leidigen Thema des Ausrichtens am Bottom. Ich teste immer in Firefox 3.6 und im Internet Explorer 7.0. Teilweise funktioniert alles, teilweise nicht. Wie ich rausgefunden hab, hängt das davon ab, welche Höhe der Content einnimmt. Um die Fehler zu sehen muss man den Browser nicht maximiert laufen lassen, sondern die Fenstergröße mal-so-mal-so verringern. Dazu habe ich zwei Varianten gebastelt, die sich nur durch das eingefügte Bild unterscheiden:

http://kram.justasite.de/duevel/index1.html
http://kram.justasite.de/duevel/index2.html
http://kram.justasite.de/duevel/index.css

IE 7.0 - Index1

FF 3.6 - Index1

IE 7.0 - Index2

FF 3.6 - Index2

Selbst mit einem zufällig gefundenen Beispiel und anderen Tutorials kann ich den Fehler bei mir nicht finden. Wer mag denn mal bissl mittels WebDeveloper oder so am Code rumfuchteln? Hab unten im CSS auch schon zwei Zeilen für Border drin, ist hilfreich. Ich hab voll das Brett vorm Kopp und mir kommt position/clear/height aus den Ohren heraus :/ !

--


Dieser Beitrag wurde am 26.04.2010 um 16:38 von kingduevel bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3493
27.04.2010, 23:35
kingduevel



Sorry für Doppelpost, aber ich glaube ich habs lösen können. Die Links im vorherigen Beispiel hab ich angepasst - in FF 3.6 und im IE 7.0 läufts zumindest jetzt so wie gewollt. Hab es mittels "clear:both" und eines weiteren DIV-Containers geschafft.

Bin dabei die Seite nun in Typolight reinzubasteln. Falls jemandem noch was einfällt (gern auch eine elegantere Lösung für mein soeben behobenes Problem) bitte einfach schreiben. Besonders Danke dir, nook. Grade von dir würd ich gern noch eine Meinung zum jetzigen Stand lesen :) !

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
3494
13.05.2010, 21:28
the_Crow



Arbeite momentan an einer Fansite für ein MMORPG. Ich bitte um etwas Kritik zum Design.
http://www.tibiagerman.com/

--

www.the-crow.at - meine persönliche Website | TibiaGerman | Twitter | Wiaschtlsiada


Dieser Beitrag wurde am 13.05.2010 um 21:29 von the_Crow bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche