Willkommen ~Gast!
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Staff
Probleme mit der Registrierung im Forum? Melde dich unter registerEin Bild.
Autor Beitrag
025
03.05.2009, 14:38
Adrian_Broher
Admin


Setz mal die Permissions fuer den "mucke" Ordner richtig.

--

There is nothing wrong with high standards. It's your problem that you don't meet them.
If you think it's simple, then you have misunderstood the problem.
When a customer says "nothing has changed", assume they're lying.

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
026
03.05.2009, 14:44
QmS



Wow! vielen dank für eure Antworten!

@Zizou: Danke für das Lob, habs mit dem Rauschen vielleicht ein wenig übertrieben. beim nächsten mal ist es sparsamer eingesetzt.

@rikku: Sachen fertig machen ist eigentlich nicht meine Stärke (hobbymäßig zumindest), eile lieber von einer idee zur nächsten. Schenk mir talent und ich mach aus halb voll :P.

@Bluthund: Sehr gerne! Kriegst du :) Find ich echt cool das es was von mir in die playlist von jemanden geschafft hat \o/.

@adrian: Kann ich nicht :(. Die FH in Zwickau ist nicht grad der beste webhoster... ("SQL? lol hammwa nich" :X)

Update nächste Woche iwann.

cu qms

[edit]
gibts eigentlich was php basiertes zum Dateien innerhalb verzeichnissen anzeigen? dann würd ich das nämlich so machen.

ok is einfacher als ich dachte:
http://wwwstud.fh-zwickau.de/~mickas/mucke/test.php
[/edit]

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 03.05.2009 um 15:00 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
027
03.05.2009, 15:26
RikkuZooo



Bluthund ich geh davon ja aus wen er schon QBase und Reason nutzt auch was fertig bring kenn sowas doch selber bei den programmen... Die musik hört sich gut an aber is halt unfertig das hört man herraus.

--

AirChina Mobile

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
028
04.05.2009, 01:19
QmS



@rikku: Nur weil man schreiben kann hat man noch lange nicht das Talent um Bestseller zu tippen :). Ich tue es nur weils mir spass macht.
Damit ich nicht in meinem stillen Kämmerlein musiziere stell ichs halt auch hier rein.
Du hast natürlich recht, viele sachen von mir sind halt unfertig. Guck mal die meisten sachen dauern etwa ne minute und haben vielleicht 4-5 instrumente, das ist eigentlich viel zu wenig *g*. Aber ich steh halt drauf einfach ein bisschen rumzuspielen und zu gucken was dabei raus kommt :)

unglaublich, aber ich habe weitergemacht :D

isht (2)

Die drumline ist teilweise noch arg zufällig, aber dafür gibts jetzt nen spukigen Teil B *buhuuuuuu*

Vielen Dank fürs reinhören!

Bis zum nächsten mal

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
029
06.05.2009, 10:18
QmS



Guten morgen!

g2m6 immernoch 8 bit dafür aber fast doppelt so lang (hat kein ende, dafür loopbar):

gebt mir einen Namen! :P

ideen? :X

hatte mal lust auf klavier zwischendurch. Wie gewohnt unfertig :)

claviculus

Zu "linkslastig" im Stereofeld vielleicht? Über kopfhörer klang es eigentlich ok...

vielen Dank fürs reinhören :)

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 06.05.2009 um 10:37 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
030
09.05.2009, 00:48
QmS



Hallo!

Wieder mal musik, diesmal noch ääääh... komischer :P

can´t decide

Keine Ahnung ob ich mich damit in die richtige Richtung bewege. Ist irgendwie ganz anders als das was ich sonst mache. Weiß noch nicht ob das gut oder schlecht ist :D.

wie immer vielen dank fürs reinhören, auch wenns nur snippets sind :)
bis später!

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 09.05.2009 um 00:48 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
031
09.05.2009, 00:53
Krifitze



Sowas läuft bei mir immer durch den Player, ohne dass ich den Namen wüsste oder es mir sonst irgendwie auffällt. Das ist einfach da und das ist gut. Keine wirklichen Kracher, aber entspannend.

Komisch finde ich es aber nicht, mach weiter so!

*edit
Arbeite bitte hieran weiter: http://wwwstud.fh-zwickau.de/~mickas/mucke/g2m_1.mp3

Das ist einfach genial! Leider geht es so wie es ist nach max. 6 Loops tierisch auf die Nerven.

--

Website


Dieser Beitrag wurde am 09.05.2009 um 00:55 von Krifitze bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
032
09.05.2009, 01:09
QmS



ok abgemacht. Die melodie geht auch weiter und spukt mir seit jahren im kopf herum, weitermachen wird also kein problem sein denke ich.

Danke für deinen comment!

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 09.05.2009 um 01:10 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
033
19.05.2009, 13:32
QmS



Sry krifitze hab noch nich weitergemacht :( (sagen wir ich habs versucht aber wirklich was rausgekommen is noch nix).

dafür das

mit dem besten intro aller Zeiten :) und meinem besten beat bis jetzt

danke fürs reinhören!

8bit power!

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
034
11.06.2009, 00:39
QmS



Hallo!

Sry krifitze, hab noch nicht weitergemacht :( (sagen wir es ich habs versucht, dieses "aus dem rythmus" ist aber schwerer als ich dachte *g*)

Außerdem hab ich grad ein deja vu :D

Egal, habe was neues für die freunde der 8bitmusik:

inspiration from between 2 waters

ganz ohne schnörkel dieses mal und einfach straight :)

wie immer danke fürs reinhören!

bis später

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
035
11.06.2009, 01:58
Bluthund



Gefällt, saved :)

Nachträglicher Nachtrag: g2m6_1 ist auch wunderbar geworden (warum suchst du da überhaupt nen neuen Namen, der passt doch ganz vortrefflich ^^).

Zitat:
Again! Again! I love repetition
;)

--

The C language combines all the power of assembly language with all the ease-of-use of assembly language.
"humorig is n blödwort :>" by -CarniGGeLjumpR-

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
036
15.06.2009, 15:36
Xardas



http://www.megaupload.com/?d=2O1I2H5O

Nach langer Zeit mal wieder was neues von mir ;)
Ich glaub zu IDF-Zeiten war es das letzte mal.

Orchestraler Soundtrack, hab mir von Anfang an als Ziel gesetzt etwas episches Hans Zimmer'-mäßiges zu machen.Und ich merke, dass es verdammt schwer ist, Streicher/ Bläser so .. Beeindruckend und kraftvoll einzusetzen.

Steckt noch in den Anfangsschuhen, aber ich finde, es würde auch verdammt nochmal zu IDF passen :D

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper


Dieser Beitrag wurde am 15.06.2009 um 15:38 von Xardas bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
037
15.06.2009, 19:00
PotKinRot



Gefällt mir gut!

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
038
16.06.2009, 19:03
Xardas



Ich kriegs nur zum Verrecken nicht hin, das vorhandene passend weiterzumachen.
Mir schwebt eigentlich vor, danach ein langes Crescendo zu machen, und den Refrain im 2. Durchlauf noch epischer zu machen. Nur fehlen mir dafür vor allem passende Bläser ... eine hochqualitative Trombone wär genau das was ich brauche :( ... gute Staccato Streicher fehlen mir auch :/

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper


Dieser Beitrag wurde am 16.06.2009 um 19:03 von Xardas bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
039
16.06.2009, 20:05
TomMe



Wow, das ist echt ne tolle Arbeit! Erinnert mich stark an die Gothic Reihe :P

Bleib am Ball!

--

Krieg' ich jetz nen Keks?

"Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet" \m/
~zipfel

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
040
17.06.2009, 02:31
Xardas



Wie zur Hölle kommst du auf Gothic?^^
Ich als bekennender Gothic-Fanboy ( Teil 1 ~8x durchgespielt,Teil 2 incl. Addon ~15x, Teil 3 1x (nun, Gothic 3 hat mmn auch nichts mehr mit Gothic zu tun...)) erkenne da nichts, was irgendwie mit Gothic zu tun haben könnte^^
Aber ansonsten danke für die Rezensionen bis jetzt ;)

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper


Dieser Beitrag wurde am 17.06.2009 um 02:32 von Xardas bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
041
17.06.2009, 16:35
Nilez



Gothic 3 ist klasse. Seit dem CP 1.7 ein würdiger Nachfolger von G2 finde ich.
Gothic höre ich da ehrlich gesagt aber auch nicht. Dafür ist es zu schnell und zuviele Drums drinnen :P

--

DeviantART

"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."


Dieser Beitrag wurde am 17.06.2009 um 16:37 von Nilez bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
042
17.06.2009, 17:33
Heini



Gefällt mir auch sehr gut! Wenn ich mein Gefühl fragen würde, was Du nach dem "Refrain" machen könntest, so würde mir dieses Antworten:

Etwas schnelleres, spontan dachte ich da an eine Passage aus E.S. Posthumus "Selisona Pi" bei 1:30 - die Streicher im Hintergrund, sowas in der Richtung würde imo passen ;)

Aber mein Gefühl kann einen täuschen - bin nämlich "in echt" sehr unmusikalisch...

--

.

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
043
17.06.2009, 18:21
Xardas



Joa,langsam kommen mir Ideen^^

Selisona Pi hab ich mir mal angehört, genau sowas schwebt mir vor, nur wie schon gesagt, ich habe keine passenden Staccato Streicher um das umzusetzen :(

Heini, du kommst ja aus Hennef xD
Wie klein die Welt doch ist, hier ist ein Neunkirchen'er :D

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper


Dieser Beitrag wurde am 17.06.2009 um 18:23 von Xardas bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
044
19.06.2009, 15:21
Xardas



Und wieder kleine,stetige Fortschritte :

http://www.megaupload.com/?d=KSRD6D47

Das ganze soll sich dann weiter steigern, woraufhin ein 2. Refraindurchlauf kommt, wobei dann auch Staccato Streicher & noch kräftigere Bläser spielen. Dafür muss ich mir allerdings erstmal neue VST's besorgen :/

Mastering hab ich auch ein wenig überarbeitet.

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper


Dieser Beitrag wurde am 19.06.2009 um 15:22 von Xardas bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
045
25.06.2009, 17:34
Xardas



Mhm, hab eine neue Fassung fertig, entspricht aber gar nicht meinen Vorstellungen. Uppe es deshalb erst gar nicht.

Hab mich nun entschieden mal etwas neues zu probieren: Ich besorg mir gerade einen Vocalist - wenn ich mich eingearbeitet habe und alles so klappt wie es soll, kommt am Ende etwas ähnliches wie Hans Zimmers ' We are Free ( Gladiator Soundtrack) heraus, also im 2. Part des Tracks.

Aber ist alles noch in weiter Ferne :)

EDIT:
Yeah!! Das Ding übertrifft meine Erwartungen und liefert genau den Sound den ich mir vorgestellt habe! Hier eine erste Probe, schon eingebaut in den Track
( zu hören im 2. Part) :

http://www.megaupload.com/?d=DJG04AUB

Ist ne Menge Arbeit mit den Dynamics etc., vor allem weil ich das ding in Fruity Loops leider nicht als VST benutzen kann und das ganze extern machen muss.
Aber es lohnt sich denke ich :):)

Edit2: Hab jetzt endlich nen vernünftiges VST für Staccato Streicher. Jetzt gehts los !

Edit3: Jetzt mit dickeren Bläsern & den neuen Streichern :)
http://www.megaupload.com/?d=O54D1UDN
Bläser werden im 2. Refrain noch ein wenig lauter gemacht... war jetzt nur zu faul die 50. Mastering-MP3 hintereinander zu rendern ...

Der Übergang zu dem 2.Refrain kommt noch.

Eins kann ich euch sagen , so lang hab ich noch nie an einem 75 Sekunden Stück gesessen, bis jetzt ca 20 Stunden. Ist auch ne drecksarbeit bei dauerhaft 100% CPU auslastung, wo man teilweise kaum mehr als ein rauschen und hängen versteht wenn man alles abspielt ( wofür ist mein dual core eigentlich gut :< )

Edit4 : Fast finale Version, Ende fehlt :

http://www.megaupload.com/?d=6JZ2C58S

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper


Dieser Beitrag wurde am 25.06.2009 um 20:50 von Xardas bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
046
26.06.2009, 15:03
Heini



Hört sich gut an! Nur die "Solo"-Stimme hört sich noch etwas zu dominant an, aber vielleicht ist das auch Geschmackssache ;)

Mach noch ein schönes Ende rein, und der Track hat seinen dauerhaften Festplattenparkplatz bei mir sicher!

--

.

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
047
26.06.2009, 15:14
Xardas



Zitat:
Heini postete
Hört sich gut an! Nur die "Solo"-Stimme hört sich noch etwas zu dominant an, aber vielleicht ist das auch Geschmackssache ;)

Mach noch ein schönes Ende rein, und der Track hat seinen dauerhaften Festplattenparkplatz bei mir sicher!

Und das ist das schöne an einem Vocaloid : Ich kann zu jedem Zeitpunkt jede Nuance der Stimme ändern ;)

Nach mehrmaligen drüberhören find ichs so auch nicht optimal, werd das sicherlich noch ändern.Aber hey,das war mein 1. Versuch mit dem Ding :)

Nur jetzt ist erstmal Wochenende, morgen gibts mein Abi, also erstmal 3 Tage kreative pause ;)

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper


Dieser Beitrag wurde am 26.06.2009 um 15:15 von Xardas bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
048
08.07.2009, 18:27
Xardas



So, das letzte Ding hab ich im dem Zustand jetzt verstauben lassen ;)

Mal was neues ( diesmal Trance ) :

http://www.megaupload.com/?d=SZ9ERQIB

--

Music Artist / 2D Artist / Mapper

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
049
17.07.2009, 13:37
QmS



hast du schon weitergemacht?

hab auch mal wieder nen neues wip

Arkanoid II extro dnb remix

der name sagt eigentlich schon alles. Fing eigentlich damit an, dass ich versuchen wollte besagtes Extro möglichst exakt nachzuahmen. Da das also mehr studienobjekt ist, und ich sowieso mal dnb ausprobieren wollte, ist das dabei rausgekommen.

Hoffe es gefällt.

Das Original ist zwar nur 10 Sekunden lang, aber ein schönes beispiel dafür, wie man mehr als 4 Stimmen auf nur 4 Spuren unterbringt!

wip!

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 17.07.2009 um 13:40 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche