Willkommen ~Gast!
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Staff
Probleme mit der Registrierung im Forum? Melde dich unter registerEin Bild.
Autor Beitrag
000
16.04.2009, 20:14
QmS



Hi,
Mache in meiner Freizeit gerne musik und will euch heut mal was zeigen (auch auf die gefahr hin mich hier lächerlich zu machen ;)), paar sachen sind fast fertig:

no harmonics - eigentlich nur übergänge, aber ganz witzig, vielleicht für ne art knobelspiel oder so :X Bass klingt noch ziemlich midihaft, die snare klingt als wenn jemand spucken würde :P

hidden sex Naja wer erraten kann warums so heisst hat viel phantasie und ein gutes gehör. Ist sehr planlos entstanden, klingt auch merkwürdig und sehr minimalistisch :)

don´t care tragedy Das hab ich hier so ungefähr im alten WIP thread schonmal gezeigt, allerdings habe ich den zweiten part komplett umgearbeitet, damit es nicht so langweilig klingt

noch sehr WIP:

Ich habe mir angewöhnt mittlerweile 2-3 sachen gleichzeitig zu machen, damit ich bei ner geistigen Blockade nicht kompletten stillstand habe. davon wird meistens aber immer nur ein Lied davon fertig, der rest gammelt auf der festplatte rum *g*

Ich werfe einfach mal die drei (aktuellsten) Kandidaten in den Raum, mal schauen wann ich weitermache:

klick
Sehr ruhig schwerpunkt auf bass oder so

klick
breakbeats? neeein beatbreaks ;), bisschen lofi

klick
früüühling - oder so!

Habt ihr nen Favoriten?
Vielen dank fürs reinhören bis zum nächsten mal

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 28.04.2009 um 11:04 von Adrian_Broher bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
001
16.04.2009, 21:16
Burgerbarti



Also:

Ich habe mich jetzt mal durchge " Klick " t

Mir ist aufgefallen dasd du speziell bei den Ruhigeren ( 1 + 3 ) Stücken einen schnellen ( hektischen ) nicht so wirklich passenden Beat im Hintergrund.

Ich würde empfehlen bei ruhigen Stücken eher auf Melodiespiel einzugehen als auf einen passenden beat. Wenn ein Beat dabei ist dann etwas ruhiges aber dafür kraftvolles!

Mit welchem Programm arbeitest du??

--

MAPPER A.D.

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
002
16.04.2009, 22:21
fun-tex



moin
also ich kenn mich mit beats machen un so nich aus aber am besten find ich den 2ten klick^^

könnte ich mir gut als background für nen egoshooter menü vorstellen oder so

generell find ich alles gut bis ok...

und immer weitermachen :)

mfg fun-tex

edit: kann ich mir den 2ten klick irgendwie runterladen?

--

Hilfestellung nach dem Vorbild TheWall: "Lies die Tutorials, Kacknoob wolololo" -Agamemnon-Hellmapper


Dieser Beitrag wurde am 16.04.2009 um 22:56 von fun-tex bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
003
16.04.2009, 22:57
Krifitze



Falls das erste der WIPs so stoplernd und holpernd sein soll: Genial!

Erinnert mich ein klein bisschen an Apparat

--

Website


Dieser Beitrag wurde am 16.04.2009 um 22:59 von Krifitze bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
004
17.04.2009, 10:27
Dakoebo



Joa ein zwei Stücke sind nicht schlecht, am besten finde ich aber das zweite Wip. Das ist echt cool.

--

Wenn meine übergrosse, mit einer Textur versehende fullbright Map laggen sollte, ist das kein Fehler, sondern ein Feature!

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
005
17.04.2009, 13:38
DrBratwurst



womit hast das gemacht? gefällt mir

--

______________________________________
dust stinkt

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
006
17.04.2009, 14:59
QmS



Hi, vielen dank für die Kritiken!

Ich benutze Cubase 4LE im Verbund mit Reason 4.0.

Das mit dem schnellen Beat bei den langsamen Sachen ist mir bisher noch nicht negativ aufgefallen und selbst jetzt noch nicht so richtig. Aber vielleicht kommt die erkenntnis ja, wenn ich den beat ein bisschen ausgedünnt habe :). Melodiestuff kommt hoffentlich irgendwann.

Das stolpernde im ersten klick kommt davon, dass ich das erste mal ohne metronom aufgenommen habe und dann versucht habe die noten "per Hand" an die richtigen stellen zu schieben. Das is dabei rausgekommen. Aber wie heißt es so schön: We don´t make mistakes, we just have happy accidents :D

Download #2:
http://wwwstud.fh-zwickau.de/~mickas/mucke/g2m2.mp3
reicht nicht? Willst du die sourcefile?

update wirds heute wohl keins geben, werde heute nur patches programmieren.

bis zum nächsten mal

cu qms :)

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
007
17.04.2009, 23:21
fun-tex



bei mir steht das ich dafür quicktime 7 kaufen muss oder bin ich eifnach nur zu dumm dafür?

mfg fun-tex

--

Hilfestellung nach dem Vorbild TheWall: "Lies die Tutorials, Kacknoob wolololo" -Agamemnon-Hellmapper

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
008
17.04.2009, 23:27
QmS



rechte maustaste ziel speichern unter? :X

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
009
18.04.2009, 03:10
QmS



Ich sag einfach ich wahr betrunken, dann kann ichs nachher immernoch auf den bösen bösen alkohol schieben

2,3 timings sind voll daneben man möge mir verzeihen, NOCH!
hoffentlich is der kater morgen nich allzu schlimm ;)

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 18.04.2009 um 03:13 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
010
19.04.2009, 00:33
DrBratwurst



das geräusch am ende wirkt zu aufgesetzt, aber sonst toll für "einfach ma besoofen ausm ärmerl geschüttelt" ^^

--

______________________________________
dust stinkt

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
011
20.04.2009, 00:53
QmS



Vielen Dank für deinen comment!

welches ende meinst du, das erste oder das zweite? :) passen ja beide nicht so richtig (die letzte Snare im ersten Ende und dieses äääh Ding am 2. *g*).

monotonia
Entstanden um Gitarre drüber zu improvisieren.

Wie es scheint werden die obigen WIPs wohl erstmal auf der Platte versauern... aber vielleicht hab ich ja schon morgen Lust drauf! :D

[edit]
falls ihr nen mp3player mit crossfade funktion habt zuerst das vom oberen post dann das. Dauer 2 Sekunden :)
[/edit]

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 20.04.2009 um 01:06 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
012
21.04.2009, 23:00
QmS



keine Kritik = absoluter Blindflug ;)

aufgehangener Computer am ende inklusive :D

cu qms
8 bit powerrrrrr!

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 21.04.2009 um 23:01 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
013
22.04.2009, 00:31
sgt_frosty



8 bit ftw, hat mir bislang echt am besten gefallen. außer das taktlose gepiepse zwischendurch.
die vorausgehenden sachen fandich alle nich so ansprechend, weils nich meine musik is, aber schlecht ises nich.

--

(\_/)
(x_x)
(> < ) This is a dead bunny.

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
014
24.04.2009, 13:16
QmS



Vielen dank für deine Kritik und dass du dir alles angehört hast :)

wollte eigentlich schon mit dem nächsten kommen aber das dauert wohl noch etwas

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
015
26.04.2009, 21:47
QmS



hallo!

Ich habe wieder eine Minute lange, merkwürdige Musik gemacht :D

klick (gepiepse wurde kritisiert, check. was machen? richtig, mehr gepiepse muahahahahaha *g*)

sorry für den 1clickhoster, aber mein webspace spinnt grad.

danke fürs reinhören :)

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 26.04.2009 um 21:56 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
016
26.04.2009, 23:25
NoMaster



Damit kommste nichmal aufm OriginalGameboy durch o.O
Da krieg ich Kopfschmerzen von xD

Nimms nich persönlich. Über Geschmack kann man schließlich nicht streiten ;)

Das hier wird auch nicht jeder mögen.

--


Dieser Beitrag wurde am 27.04.2009 um 00:35 von NoMaster bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
017
26.04.2009, 23:33
QmS



Zitat:
NoMaster postete
Damit kommste nichmal aufm OriginalGameboy durch o.O
Da krieg ich Kopfschmerzen von xD
ok vielen dank :)
griff ins Klo muss auch mal drin sein.

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
018
27.04.2009, 14:21
Night Wolf



Also so schlecht find ich das gar nicht. :D

Vielleicht noch etwas tiefer und etwas langsamer, dann passt das.

--

Muh sag ich da!
----------------------
All das ist thewall: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
019
28.04.2009, 01:49
QmS



Zitat:
NoMaster postete
Das hier wird auch nicht jeder mögen.
Im allgemeinen bin ich kein fan von orchestraler Musik (je schräger desto besser ist iwie mein ding ;)), finde ich aber gelungen, netter spannungsbogen. Abspann für was?

Ich habe wieder eine Minute lange, merkwürdige Musik gemacht :D
einfach planlos drauf los, wie immer.

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 28.04.2009 um 01:57 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
020
28.04.2009, 10:57
NoMaster



Erinnert mich irgendwie an HL² Musik... find ich wesentlich besser! Der durchgängige Bass ist auch sehr schön.

Abspannmukke ist von einem Film, den ein Freund von mir über Silvester gedreht hat. Heißt Blickwechsel, ist 45min lang und wird vielleicht bald auf Youtube oder so zu sehen sein. Mal sehen.-...

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
021
02.05.2009, 23:42
QmS



danke für den comment, postest du den link dann hier bitte? :)

mache gerne Musik aber Übergänge zu gestalten und abwechslung reinzubringen fällt mir schwer. Hab halt meistens ne idee aber irgendwie braucht man immer ne 2. idee *g*. Hauptsache dran bleiben.

isht

juhuu, dieses mal soll es etwas länger als 1min gehen *g* bin mal gespannt ob ichs schaffe irgendwie was interessantes draus zu machen. Ein echtes
wip dieses mal also :X

vielen dank fürs reinhören bis zum nächsten mal

cu qms

--

Earth - The dystant future.

After dozens of nuclear and postnuclear wars, mankind struggles to survive versus their... bla bla bla... existence: Music


Dieser Beitrag wurde am 02.05.2009 um 23:44 von QmS bearbeitet.
zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
022
02.05.2009, 23:48
Zizou



Das ist wirklich mal richtig gut geworden. Mir persönlich würde es zwar ohne dieses Rauschen besser gefallen, aber so ist es auch schon gut.
Bei einer passenden Mod würde das sicher gut kommen. Kann mir das in vielen Situation vorstellen..

--

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
023
03.05.2009, 00:22
RikkuZooo



Das hört sich alles so halb an irgend wie :/ die´sind nicht alle fertig oder? QmS

--

AirChina Mobile

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche
024
03.05.2009, 13:50
Bluthund



Ich würd gern nen längeres g2m6 (das mittlerweile fest in meiner Playlist residiert) hören, das auch ein bisschen in sich geschlossener ist (grad das Ende ab 0:46 ist mir persönlich zu monoton und weicht imho zu stark vom Rest ab, auch wenn es trotzdem loopbar ist).

@Rikku:

Zitat:
Work In Progress
Ihr sucht noch Ideen oder Meinungen für euer unvollendetes Projekt oder wollt einfach mal zeigen, woran ihr gerade arbeitet? Hier ist der Platz dafür – ein Thread pro Projekt, keine Membersuche!

--

The C language combines all the power of assembly language with all the ease-of-use of assembly language.
"humorig is n blödwort :>" by -CarniGGeLjumpR-

zum Seitenanfang zum Seitenende Profil || Suche