Custom Map Briefing Videos

In diesem Tutorial wollen wir für Team Fortress 2 ein Map Einführungsvideo erstellen so wie die Videos von Valve die man am Anfang vor dem Mapstart anschauen kann.

Ich habe ein längeres Beispielvideo erstellt, was wir für dieses Tutorial benutzen werden. Für mein Tutorial benötigt ihr auch das Programmpacket RADTools in welchem auch der Bink player enthalten ist. Dieses Programm werdet ihr benutzen um die Videos in das BIK Format umzuwandeln.

Ich werde in diesem Tutorial nur erklären wie man die Videos umwandelt, wie man den mitlaufenden Text schreibt und wie man dann erreichen kann das das Video mit vom Server runtergeladen wird.

Das Video

Als Briefing Video könnt ihr theoretisch jedes Video nehmen. Wie man Spienszenen ingame aufnimmt werde ich nicht in diesem Tutorial behandeln. Hierfür gibt es eine große Anzahl von entsprechenden Tutorial im Internet. Prinzipiell werdet ihr aber die Demofunktion innerhalb der Source Engine benutzen und diese Demo nachträglich mit einem Aufnahmeprogramm wie Fraps in ein Videoformat umwandeln. Wenn ihr das schon beherrscht steht einem professionellen Map Briefing Videos nichts mehr im Wege.

Dennoch solltet ihr diese Punkte beachten:

  • Haltet euer Video kurz. Ein langes Video bedeutet auch lange Ladezeiten. Alles was länger als eine Minute ist ist mit Sicherheit zu lang.
  • Es ist ein Briefing, kein Kinofilm. Versucht eure Map nach spielerischen Gesichtspunkten kurz und prägnant zu beschreiben.

Video in BIK Format umwandeln

Ich gehe mal davon aus dass ihr bereits ein Video nach den oben genannten Punkten erstellt habt. Öffnet ihr das RadVideo Tool. Ihr braucht euer Vidoe nicht unbedingt in ein spezielles Format umzuwandeln, da dieses Programm zur Freude von allen ziemlich alles umwandelt.

Sucht nun euer Video und wählt es aus. Anschließend klickt ihr unten links auf den Button Bink it! oder Convert a file. Danach sollte ein Fenster mit den Einstellungen erscheinen. Keine Angst, ihr braucht nicht wirklich was verändern.

Es ist aber empfehlenswert die Auflösung des Videos zu verringern. Da die Videos im Spiel eine feste Auflösung haben würde man hier sonst unnötig große Dateien erstellen und wir wollen ja nicht nur etwas herunterladen sondern spielen.

Laut den anderen von Valve erstellten Videos konnte ich erkennen dass die Auflösung wie folgt ist:

Weite 512
Höhe 382
FPS 24 (allerdings funktionieren auch höhere Frameraten)

Das tragt ihr dann Einstellungsfenster ein. (statt Testmap tragt ihr den Namen eurer Map ein)

bink_settings.jpg

Zum Schluss klickt ihr auf Bink und wartet ab bis die Konvertierung abgeschlossen ist.

Der Lauftext

So nun haben wir den schwierigsten Teil geschafft. Weiter geht's mit dem schreiben des mitlaufenden Textes. Dafür erstellt ihr ein neues Textdokument. Dieses Dokument nennt ihr nun Testmap.res. Statt Testmap schreibt ihr den Namen Eurer Map hin. Öffnet nun das Textdokument mit einem Editor. Dort wird nun reingeschrieben welcher Text wie lange und wann angezeigt wird. Als Beispiel schreibe ich euch mal einen Text mit 5 Zeilen die alle für 10 Sekunden angezeigt werden.

"media/Testmap.res"
{
	"1"
	{
		"string"	"Hallo an alle die sich mein Video anschauen"
		"start"		"5"
		"length"	"10"
	}
	"2"
	{
		"string"	"Dieses Video habe ich mit Hilfe des Demorecorders und des Demo smoothers gemacht"	
		"start"		"18"
		"length"	"10"
	}
	"3"
	{
		"string"	"eigentlich wollte ich kein so langes Video machen"	
		"start"		"31"
		"length"	"10"	
	}
	"4"
	{
		"string"	"aber als ich beim recorden war habe ich mir gedacht ich mach was besseres daraus ^^"	
		"start"		"44"
		"length"	"10"	
	}
	"5"
	{
		"string"	"also dann noch viel Spass beim selbst erstellen. Ich hoffe ich sehe bald eure Videos in euren maps."	
		"start"		"57"
		"length"	"10"	
	}
}

Als erstes steht oben. media/Testmap.res. Statt Testmap schreibt ihr wieder den Namen eurer Map rein.

Ihr schreibt bei string den Text, welchen ihr angezeigt haben wollt. (es würde alternativ zum eigenen Text noch Abkürzungen zu Standard Texten geben so wie in den Videos von Valve aber es funktioniert auch so sehr gut.)
Bei start schreibt ihr hin wann dieser text (in Sekunden nach dem Videostart) erscheinen soll. Bedenkt allerdings dass der Text ca. 2 Sekunden braucht um wieder zu verschwinden. Also lasst am besten 3 Sekunden zwischen den Sätzen vergehen.
Der letzte Wert ist length, hier schreibt ihr hin wie lange euer Text angezeigt werden soll (auch hier sind es wieder Sekunden).

Ihr könnt natürlich so viele Zeilen schreiben wie ihr wollt, allerdings wird überlanger Text nicht mehr angezeigt, wenn das Video aus ist.

Video und Lauftext in die Map einfügen

Ok nun seit ihr mit allem fertig. Ihr könnt euer Video ausprobieren. Damit das Video abgespielt werden kann müsst ihr euer Video und die eben erstellte res Datei in den Ordner <steam-ordner>\steamapps\<username>\team fortress 2\tf\media kopieren. Geht nun in den team fortress 2\tf\maps Ordner und erstellt eine neues Texdokument und benennt es wieder in Testmap.res um.

Diesmal jedoch mit anderem Inhalt als vorher.

In diese Datei schreibt ihr folgendes:

//Intromovie

maps/Testmap.res
media/Testmap.res
media/Testmap.bik

Diese Datei speichert ihr nun. Jetzt werden alle Dateien, die zum abspielen des Videos benötogt werden heruntergeladen. Auch hier müsst ihr das Testmap durch den Namen eurer Map ersetzen. Diese drei Dateien müssen nur noch mit eurer Map auf den Server kopiert werden. (Anzumerken ist allerdings das wenn der Server das Video nicht hat das es dann auch nicht mit runtergeladen wird und das das Video nicht abgespielt wird, wenn man es in die map .bsp einbindet.

Hier ist ein Ingame Beispiel des oben verlinkten Videos. Natürlich habe ich eine Version in einer höheren Auflösung erstellt.

Und hier nochmal das Video allein. Auch hiervon habe ich eine höher aufgelöste Version erstellt.

Das war es dann. Ich hoffe ich sehe bald eure Videos auf den TF2 servern.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
team_fortress_2/tutorials/mapbriefing.txt · Zuletzt geändert: 2011/05/25 15:55 von Adrian_Broher