phys_thruster

Point-Entity: Stellt eine lineare, physikalische Kraft, die auf ein Entity wirkt, her, wie z.B. eine Raketentriebwerk.

Properties

  • Attached Object - Name des anzutreibenden Objekts.
  • Time of Force (0=inf) - Zeit, die die Kraft wirken soll (0 = unbegrenzt).
  • Force - Die Kraft, die wirkt.

Flags

  • Ignore Pos - Position des phys_thrusters zum Objekt wird ignoriert. Die Kraft wirkt so direkt auf den Mittelpunkt des Objekts ein.
  • Start On - Die Kraft wirkt von Anfang an.
  • Apply Force - Die Kraft wirkt überhaupt ein.
  • Aplly Torque - Drehmoment, das bei nicht zentraler Kraft auftritt wirkt ein.
  • Orient Locally - Der phys_thrusters bewegt sich nicht mit dem Objekt mit.
  • Ignore Mass - Die Masse des Objekts wird nicht berücksichtigt.

Inputs

Outputs

Bemerkungen

<keine>

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
source/entities/phys_thruster.txt · Zuletzt geändert: 2009/11/30 12:26 von Adrian_Broher