phys_ballsocket

Verbindet zwei Entities mit einem Kugelgelenk. Point_Entity.

Properties

  • Entity 1 - Das 1. Entity an dem das Kugelgelenk befestigt ist. Wenn das Kugelgelenk statisch ist (sich also z.B. an der Decke befindet und sich nicht mit Objekten mitbewegen muss) genügt es Entity 1 anzugeben. Dieses wird dann im Origin des „phys_ballsocket“ frei hängend verankert.
  • Entity 2 - Das 2. Entity (Wird benötigt falls das „phys_ballsocket“ eine Kugelgelenk-Verbindung zwischen 2 Entities simulieren soll.
  • Constraint System Manager - Name des phys_constraintsystem Entities welches dieses Entity mit anderen „Constraints“ koordiniert.
  • Force Limit to Break (lbs) - Menge an Kraft die benötigt wird um diese Gelenkverbindung zu zerbrechen.
  • Torque Limit to Break (lbs * distance) - Menge an Fliehkraft die benötigt wird um diese Gelenkverbindung zu zerbrechen. (Errechnet sich „Torque = Distance * Force“ (Drehmoment = Entfernung zur Achse * Kraft))
  • Play Sound on Break - Die Sounddatei die während des Zerbrechens der Gelenkverbindung abgespielt werden soll.

Flags

  • No Collision until break - Keine Kollision bis zum Zerbrechen des Gelenkes.
  • Start inactive - Lässt das Entity deaktiviert starten so dass es seine physikalischen Eigenschaften erst nach Aktivierung „einsetzt“.
  • Change mass to keep stable attachment to world - Masse variieren um stabile Verbindung zur Welt zu erhalten. (Ist besonders bei schnell drehenden Objekten sinnvoll weil bei sehr großer Energie die Masse des Objekts veringert wird damit es nicht vom Gelenk „ausreisst“).

Inputs

Outputs

  • OnBreak - Wird beim Brechen der Verbindung ausgelöst.

Bemerkungen

Die Kugel, also der Scheitel- oder Mittel-Punkt des Gelenks befindet sich immer im Origin des „phys_ballsocket“.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
source/entities/phys_ballsocket.txt · Zuletzt geändert: 2011/04/09 22:31 von Adrian_Broher