Spielstart-Parameter

Wenn die einzelnen Spiele vom Steam gestartet werden, kann man mithilfe des Buttons Launch Options im Properties Menü die Starteinstellungen ändern.

commands.jpg

Hier sind die wichtigsten Parameter aufgezählt:

  • -dev - Startet das Spiel im developer Modus. Sehr hilfreich, um Fehler zu suchen.
  • -console - Startet die Console, nachdem das Spiel geladen wurde. In Half-life2 wird durch diesen Befehl außerdem die Background Maps nicht geladen
  • -novid - Startet das Spiel ohne Videos
  • -sw - Startet das Spiel in einem Fenster
  • -fullscreen - Startet das Spiel im Vollbild-Modus
  • -w <size> - ändert die Breite des Fensters, z.B -w 800
  • -h <size> - ändert die Höhe des Fensters, z.B -h 600
  • -condebug - Loggt die Console mit, Das File ist im jeweiligen Game Verzeichnis unter dem Namen console.log zu finden.
  • +sv_lan 1 - Startet das Spiel lan-only. Somit kann niemand aus dem Internet auf deinen Server zugreifen
  • +map <mapname> - Startet eine map mit dem Namen <mapname>.bsp
  • -applaunch <AppID> - Startet ein Spiel mit der zugehörigen SteamAppId
  • *Zusatz-Parameter für Team Fortress 2 * -noborder - Im Fenstermodus erscheint kein Rand um das Fenster Hinweis: Alle +** Befehle sind Consolen-Befehl, und werden erst ingame ausgeführt.
Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life_2/tutorials/spielstart-parameter.txt · Zuletzt geändert: 2011/05/28 12:38 von Adrian_Broher