Hindernisse aus Holz

Bestes Beispiel: Ravenholm. Dort sieht man sie häufiger. Bretter „zusammengenagelt“, um einen Durchgang zu versperren.. Doch wie macht man das? Hier erfahrt ihr es!

Alles besteht aus prop_physics

Für jedes einzelne Brett macht ihr einfach ein prop_physics und gebt ihm das entsprechende World Model. Die Bretter, die dafür in Frage kommen, sind folgende:

  • models/props_debris/wood_board02a.mdl
  • models/props_debris/wood_board03a.mdl
  • models/props_debris/wood_board04a.mdl
  • models/props_debris/wood_board05a.mdl
  • models/props_debris/wood_board06a.mdl


physbrush.jpg

Ihr müsst dann noch folgende Flags aktivieren:

  • Start Asleep - Somit sind die props am Anfang nicht aktiv, bis Schaden auf sie eintrifft.
  • Don't take physics damage - Werden nicht von „umherfliegenden“ Teilen beschädigt.
  • Motion Disabled


Somit ist die Geschichte auch schon gegessen.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life_2/tutorials/hindernisse_aus_holz.txt · Zuletzt geändert: 2009/11/28 14:16 von Adrian_Broher