Gunships fliegen lassen

Einige Npc's benutzen statt den Node-Entities die aus Half-life 1 bekannten (und bei manchen sicherlich unbeliebten) Path-Verbindungen zur Wegbestimmung. Hier setzt man einige path_track-Entities, welche verknüpft werden und somit eine Art weg bestimmen. Wir werden hier einen solchen einfachen (bei mir rechteckigen) Path setzen und einstellen.

  1. Zunächst brauchen wir einen ziemlichen großen Raum, in dem das Gunship genug Platz zum fliegen hat. Baut immer noch mehr Platz rein als eigentlich benötigt wird, denn das Gunship weicht ein wenig vom Weg ab, sobald es Raketen ausweicht.
  2. Setzt ein npc_combinegunship und gebt bei dem Eintrag Target Path Track Punkt1 oder einen vergleichbaren Namen ein.
  3. Plaziert nun ein path_track an einem Ende der Karte. Lasst allerdings noch genügend Spielraum zwischen der Begrenzung der Karte.
  4. Haltet nun die Shift-Taste gedrückt und zieht den path_track dorthin, wo ihr den nächsten haben wollt. Wenn ihr als Namen Punkt1 gewählt habt, kommt nun automatisch der Name Punkt2. Das erleichtert einem die arbeitet natürlich um einiges. Macht nun soviele Wegpunkte, bis ihr fertig seid. Wenn ihr das Gunship kreisen lassen wollt, gebt ihr bei dem letzten path_track einfach wieder den Namen des 1. ein.


Bei mir sieht das ganze nun so aus:

path.jpg


Im Grunde genommen ist das Gunship jetzt einsatzfähig. Mithilfe der Flags könnt ihr aber noch einiges anstellen. Nun braucht ihr nur noch Licht beziehungsweise einen info_player_start.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life_2/tutorials/gunships_fliegen_lassen.txt · Zuletzt geändert: 2009/11/29 12:26 von Adrian_Broher