Brush "##" , side "##": duplicate plane

Dieser Fehler tritt bei unsachgemäßer Handhabung des Vertex Tools auf. Er besagt das ein Brush 2 Seiten (Face) auf gleicher Ebene hat

Lösung

Da dieser Fehler und die Lösung schwer in Worte zu fassen ist, hier ein paar Bilder zur Verdeutlichung: Das ist ein normaler Brush, er ist aus einem Guß sprich aus einem Teil, gecarved damit er eine Spitze bekommt. Soweit kann man die Map noch fehlerfrei kompilieren:

Die gelben Punkte stellen die Faces dar. Jedes Face eines Brushes ist durch einen gelben Punkt gekennzeichnet. Unter den weißen Punkten versteht man einen Eckpunkt. Wir konzentrieren uns erstmal auf die gelben Punkte.

Verschieben wir die Spitze nun folgendermaßen: (Wichtig, bei der Spitze den mittleren gelben Punkt auswählen und verschieben, nicht einen der weißen Punkte oben oder unten. Den weißen Punkt oben und unten markieren und verschieben geht natürlich auch ;)) Wer nicht weis was gemeint ist, oder den Faden verloren hat, soll den Hammer Editor öffnen und selbst dieses kleine Tutorial nachmachen.

Nun haben wir auf den ersten Blick ein sauberes Rechteck, aber der Schein trügt. Wie schon vorher gesagt wurde, sind mit den weißen Punkten, Eckpunkte gemeint. Aber nun haben wir einen weißen Punkt inmitten einer geraden Linie. (ist nur rot weil er markiert ist) Tja und da der vermeintliche Eckpunkt nun auf einer Geraden liegt und keiner Ecke zugeordnet ist, suchen die Compiler krampfhaft nach einem dazugehörigem Eckpunkt, welcher schlicht und einfach nicht vorhanden ist. Dieser vermeintliche Eckpunkt zwingt die Compiler zu diesem Fehler.

Weiters liegen 2 Faces auf einer Ebene, daher auch das duplicate plane (dt. doppelte Fläche) im Fehler.

Um den Fehler zu lösen, geht man wie folgt vor: Man markiert wieder den gelben Punkt, mit dem man zu vor die Spitze verschoben hat und schiebt sie auf einen der beiden weißen Eckpunkte, hier z.B. auf den unteren:

Es sollte nun folgenden Meldung erscheinen, die man mit Ja beantwortet:

Voila! Der Fehler wurde behoben, aber meistens ist es nicht so einfach den Fehler auszubesseren, meistens ist es besser die Brushkonstruktion ganz zu löschen und ohne Fehler neu zu bauen.

Querlinks

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life_2/fehler_probleme/duplicate_plane.txt · Zuletzt geändert: 2011/05/28 12:00 von Adrian_Broher