Entity-Name

Point-Entity: Kontrolliert die LOD Eigenschaften des Wassers in der Map. Auf Deutsch: Bestimmt die Distanz, ab wann Wasser nicht mehr hochauflösend sondern nur noch grob dargestellt werden soll.

Properties

  • Start Transition to Cheap Water - Distanz, ab wo der Übergang von detailiertem Wasser zu simplem Wasser beginnt.
  • End Transition to Cheap Water - Distanz, bis wo der Übergang zu simplem Wasser abgeschlossen ist.

Flags

Keine.

Inputs

  • SetCheapWaterStartDistance - Verändert die Distanz, ab welcher das Wasser beginnt einfach dargestellt zu werden.
  • SetCheapWaterEndDistance - Verändert die Distanz, ab welcher das Wasser komplett einfach dargestellt wird.

Outputs

Bemerkungen

Sobald Wasser in der Map ist, wird dieses Entity gebraucht. Wenn man das Entity nicht setzt, obwohl Wasser vorhanden ist, werden Standard Werte des Entity für die Map benutzt.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life_2/entities/water_lod_control.txt · Zuletzt geändert: 2007/07/31 16:23 von Flow