momentary_rot_button

Ein Drehknopf, bei dem der Spieler die „Benutzen“-Taste gedrückt halten muss, um ihn an beliebige Positionen zu drehen.

Properties

  • Disable Receiving Shadows - De/Aktiviert Schatten auf dem Entity.
    • No
    • Yes
  • Speed (deg/sec) - Rotationsgeschwindigkeit in Grad pro Sekunde.
  • Master (Obsolete) - Master des Entitys. Ist der Master nicht aktiviert, kann das Entity nicht benutzt werden. Nicht mehr in Gebrauch!
  • Sounds - Auswahl an verschiedenen Geräuschen, die bei benutzung des Entitys erklingen
  • Distance - Distanz, die das Entity dreht in Grad.
  • Auto-return speed - Geschwindigkeit in Grad pro Sekunde, mit der das Entity wieder auf Ausgangsposition dreht, wenn der Spieler loslässt. Ist das Flag 'Toggle' gesetzt, wird dieser Eintrag ignoriert.
  • Minimum Light Level - Wert für die Grundhelligkeit des Entitys von 0-1, wobei 0 unbeleuchtet und 1 komplett hell ist.
  • Start Position - Position des Entitys beim Mapstart von 0-1, wobei 0 geschlossen und 1 komplett offen ist.
  • Start Direction - Richtung in die das Entity beim ersten Benutzen dreht.
  • Solid BSP - FIXME

Flags

  • Not Solid - Das Entity ist nicht Solid.
  • Toggle (Disable Auto Return) - Das Entity dreht nicht selbständig zurück.
  • X Axis - Das Entity dreht auf der X-Achse (Standard ist die Z-Achse).
  • Y Axis - Das Entity dreht auf der Y-Achse (Standard ist die Z-Achse).
  • Use Activates - Das Entity kann mit 'Benutzen' gedreht werden.
  • Starts locked - Das Entity beim Start gesperrt, und muss erst mit dem Input 'enable' freigegeben werden ('Master' nicht mehr nötig!).
  • Jiggle when used while locked - Das Entity wackelt nur, wenn es in gesperrtem Zustand benutzt wird.

Inputs

  • Lock - Sperrt das Entity, so dass es nicht mehr benutzt werden kann.
  • Unlock - Entsperrt das Entity, so dass es benutzt werden kann.
  • SetPosition - Bewegt das Entity auf eine Position zwischen 0 und 1, wobei 0 die unrotierte, und 1 die komplett rotierte Position ist.
  • SetPositionImmediately - Teleportiert das Entity sofort auf eine Position zwischen 0 und 1, wobei 0 die unrotierte, und 1 die komplett rotierte Position ist.

Outputs

  • Position - Wird ausgelöst, wenn immer sich das Entity bewegt. Der Output-Wert ist die Position des Entitys zwischen 0 und 1, wobei 0 die unrotierte, und 1 die komplett rotierte Position ist.
  • OnPressed - Wird ausgelöst, sobald das Entity benutzt wird.
  • OnUnpressed - Wird ausgelöst, sobald das Entity wider losgelassen wird.
  • OnFullyClosed - Wird ausgelöst, sobald das Entity Position 1 erreicht hat.
  • OnFullyOpen - Wird ausgelöst, sobald das Entity Position 0 erreicht hat.
  • OnReachedPosition - Wird ausgelöst, sobald das Entity eine Zielposition erreicht hat, d.h. wenn es komplett offen, geschlossen oder die Position die durch einen Input 'SetPosition' definiert wurde, erreicht hat.

Bemerkungen

Kann z.B. in Zusammenhang mit einem func_movelinear verwendet werden, um eine Türe zu machen, die man mit 'Muskelkraft' öffnen muss, oder mit einem math_remap um beispielsweise die Geschwindigkeit eines func_tracktrains so zu definieren, usw…

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life_2/entities/momentary_rot_button.txt · Zuletzt geändert: 2009/11/22 20:21 von Adrian_Broher