keyframe_rope

Point_Entity: Das Entity dient als Wegpunkt in einem Seil. Der erste Punkt sollte ein move_rope sein, gefolgt von mind. einem keyframe_rope. Siehe auch Das entsprechende Tutorial zu diesem Thema.

Properties:

  • Next KeyFrame - Nächster Wegpunkt des Seils (→ keyframe_rope)
  • Speed (units per second) - Standard: 64
  • Slack - Standard: 25 - Wie stark das Seil herunterhängt.
  • Type
    • Rope - lockeres Seil
    • Semi-rigid - halb-starr
    • Rigid - starr
  • Subdivision - Standard: 2 - Anzahl der Subdivisions in einem Abschnitt. Maximum ist 8. Höhere Werte machen das Seil glätter.
  • Barbed - ein Testeffekt der das Seil schärfer macht und es so aussehen lässt, ob es mit Stacheldraht umgeben ist.
    • No
    • Yes
  • Width (1-64) - Standard: 2 - Durchschnitt des Seils.
  • Texture Scale - Standard: 1 - Ändert die Texturauflösung. Standard ist 4px pro Zoll. Größere Zahlen zerren die Textur; kleinere stauchen sie.
  • Collide with world - Ist das Seil solide?
    • No
    • Yes
  • Start Dangling - Wenn Yes, ist das Seil am Endpunkt „gerissen“ und baumelt herab.
    • No
    • Yes
  • Breakable - Wenn Yes, kann das Seil abgerissen werden (an den Endpunkten).
    • No
    • Yes
  • Rope Material - Standard: cable/cable.vmt - Das Material, das benutzt werden soll.

Flags

  • AutoResize

Inputs

  • SetScrollSpeed - Ändert die Geschwindigkeit mit der die Textur scrollt.
  • SetForce - Lässt eine dauerhafte Kraft auf das Seil einwirken.
  • Break - Zerbricht das Seil, wenn breakable auf Yes steht.

Outputs

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life_2/entities/keyframe_rope.txt · Zuletzt geändert: 2007/07/31 16:04 von Flow