Rotierende Türen

Um Schwingtüren zu erstellen muß man als erstes einen schmalen Brush mit der Origin-Textur erstellen (Auf allen Seiten muss sich die Textur befinden, sonst gibt es einen Fehler). Der Brush muss entweder auf der linken oder auf der rechten Seite der Türe ist (Der Stab stellt dann die Türangel dar.Die größe des Stabs ist relativ egal, er wird nacher sowieso unsichtbar. Der Brush dient praktisch als Schanier für die Tür, d.h um ihn dreht sich nachher die Tür.

Dann baut man seine Türe. Die Türe kann man nach belieben gestalten.

rot.jpg

Um das ganze funktionieren zu lassen muss man noch entities daraus machen dazu halten wir strg gedrückt und wählen mit der Maus alle Teile an die zur Türe gehören, danach klickt man im Menü auf Tools -tie to entity (oder Strg+T) und wählt das func_door_rotating entity aus. Bei den properties könnt ihr verschiedene weitere Dinge einstellen.

Properties

Der distance Wert legt fest wieviel Grad sich die Tür von dem Spieler wegbewegt wenn er sie erreicht. Am meisten wird hier wohl 90° verwendet. Wenn du möchtest dass sich die Tür immer nur in eine Richtung bewegt musst Du das Flag one-way aktivieren. Soll sich Die Tür nun in die andere Richtung bewegen musst du entweder den distance Wert negativieren oder den reverse dir Flag aktivieren. Durch die Flags kann auch aktiviert werden dass sich die Tür nicht um die Z Achse dreht, sondern um die Y oder X Achse

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life/tutorials/rotierende_tueren.txt · Zuletzt geändert: 2005/07/03 10:52 von Flow