trigger_push

Beschreibung:

Mit dem trigger_push kann man den Spieler wegschieben.

Dazu ein kleines Beispiel: Man will in einem Gang am Ende einen Ventilator plazieren. Wenn dieser eingeschaltet wird soll der Spieler vom Ventilator nach hinten gedrückt werden. Dazu muß in dem Gang ein Block, der so groß ist wie der Gang, plaziert werden. Aus diesem Block macht man einen trigger_push. Dann muß man noch die Richtung mittels dem oben liegenden Angle verändern. Einfach an den weißen Strich drehen.

Properties

  • Name - um es triggern zu lassen Namen eingeben
  • delay before trigger - die Anzahl der Sek. bis man es wieder benutzen kann
  • speed of push - Die Geschwindigkeit mit der der Spieler weggedrückt wird
  • Angle(oben rechts) - Damit kann man die Richtung einstellen; nach oben und unten ist auch möglich

Flags

  • Once Only - Man kann es nur einmal benutzen
  • Start off - ist anfangs ausgeschaltet und muß erst getriggert werden um es einzuschalten

Hinweis 1

Seit dem letzten Half-Life Patch 1.1.1.0 kann das trigger_push Entity nicht mehr unter Wasser eingesetzt werden! Damit sind Strömungseffekte dummerweise nicht mehr direkt möglich, wenn überhaupt noch. Warum Valve das gemacht hat, bleibt uns wohl für immer verborgen…

Hinweis 2

ein Pushen des Players nach oben funktioniert nur, wenn sich der Spieler nicht direkt auf dem Boden befindet. Er muss sich also einige units vorher nach oben bewegt haben. Entweder durch einen Jump oder bspweise durch ein func_door, wie es z.B. bei den xen-trampolins angewandt wird.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life/entities/trigger_push.txt · Zuletzt geändert: 2005/07/01 20:31 von warewolf