func_traincontrols

func_traincontrols ist notwendig, um einen func_tracktrain steuern zu können, dazu kreiert man einen Block etwa in der Größe des Zuges, positioniert ihn darüber und verwandelt in in diese Entity. Sobald der Zug dann losfährt, bewegt sich dieser Block automatisch mit.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
half-life/entities/func_traincontrols.txt · Zuletzt geändert: 2005/05/04 15:12 von Flow