Texel

Texel steht für Texture Element. Ein Texel ist das kleinste Element (Bildpunkt, Pixel) einer Textur auf einem Objekt im dreidimensionalen Raum.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
glossar/texel.txt · Zuletzt geändert: 2005/01/10 10:20 von Kriz