Clipping

Clipping, das: zu deutsch in etwa Wegschneiden. Eine Technik beim Mappen, bei der von einem Brush bestimmte Teilbereiche weggeschnitten werden zwecks optischer oder baulicher Anpassungen an die Map. Clipping ist eine sehr oft angewandte Methode, die sichere und beste Ergebnisse erzielen kann, im Gegensatz zum Carving.


In einem anderen Zusammenhang spricht man auch vom Clipping, wenn die Engine während eines 3D-Spiels sichtbare Elemente einer Map einfach entfernt. Das passiert immer dann, wenn man zwar beim Mappen eine Sichtweite X besitzt, aber im Spiel selber nur eine Sichtweite Y, die geringer als X ist.

In Half-Life 1 und dem Softwaremodus kann es außerdem passieren, daß die Engine beim Überschreiten der 800 w_poly Grenze automatisch aus Performancegründen entfernte Objekte clippt.

Die Verwendung aller Dokumente einschließlich der Abbildungen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken. Verbreitung des Dokuments auf Speichermedien, (insbesondere auf CD-ROMs als Beilage zu Zeitschriften und Magazinen oder sog. "Mission-Packs" etc.) ist untersagt.
 
glossar/clipping.txt · Zuletzt geändert: 2005/11/04 12:18 von Richman